Sing My Soul 
Lotus Records

 

17 arias & songs by Georg Friedrich Händel

arranged by mathias rüegg

 

Lia Pale - vocals, flutes, percussion

Dominik Fuss - trumpet, flugelhorn

Tobias Faulhammer - guitar

Gregor Aufmesser - bass

 

compositions by Georg Friedrich Händel

arrangements by mathias rüegg

 

recorded by Christoph Burgstaller June 25th - 1st of July 2020

mixed & mastered by Christoph Burgstaller

photos by Ina Aydogan

artwork by Katharina Maya Mair

 

Lotus Records 2020

 

supported by Österreichischer Musikfonds & Pro Helvetia 

 

Songauswahl:

Piangerò la sorte mia, O Ruddier Than The Cherry, The Poor Shepherd, Where'er You Walk, O numi eterni, The Melancholy Nymph, Quand on suit l'amoureuse loix, Dear Adonis - Beauty's Treasure, Ombra mai fù, The Forsaken Maid's Complaint, Eternal Source Of Light Divine, Air en langue Allemande, Sing My Soul - God To Honour, Sans y penser, Lascia ch'io pianga, The Dream, Menuett in g-minor

Lia Pale - Sing My Soul

€15.90Preis
  • Letzten Sommer, nachdem mathias und ich unsere Kunstlied-Trilogie im Frühjahr 2019 beendet hatten, beschlossen wir unsere Zusammenarbeit zu beenden. Wir hatten beide das Gefühl, dass es an der Zeit war, unser „Kunstlied - Kapitel“ loszulassen. Aus heiterem Himmel kontaktierten mich die Händelfestspiele in Halle (DE) und beauftragten uns mit einem Händel-Programm für Juni 2020. Zuerst war ich mir nicht sicher - da unsere Entscheidung bereits getroffen wurde, aber andererseits konnte und wollte ich mir diese Chance, in die Welt der Barockmusik einzutauchen, einfach nicht entgehen lassen. Also sagte ich mathias das ich das Händel Programm gerne machen würde und gleichzeitig diesen Epochenwechsel als Anstoss dafür zu nehmen, um auch die Besetzung zu ändern. Er zögerte, erklärte sich aber bereit, als Arrangeur weiterhin für dieses Programm an Bord zu bleiben. Er legte sofort los und arrangierte Händel’s Musik für Tobias Faulhammer an der Gitarre, Gregor Aufmesser am Bass, Dominik Fuss an Trompete und Flügelhorn und mich an Gesang und Flöten - eine intime Besetzung ganz im Sinne der Barockmusik. Wir waren mitten in der Arbeit und lernten das Repertoire und die vielseitigen Arrangements von mathias während unseren ersten Proben gerade kennen, als im März 2020 der Lockdown aufgrund der Covid - 19 Pandemie die ganze Welt veränderte. Die Premiere in Halle (DE) und die Premiere im Porgy & Bess in Wien wurden natürlich abgesagt, ebenso wie alle bis dahin für unser Händel-Programm geplanten Konzerte. Ich verbrachte diesen auferlegten Stillstand damit, mit meinem Liebsten spazieren zu gehen, viel zu kochen, in meiner Küche aufzunehmen und zu üben, aus meinem Fenster für meine Nachbarn zu singen und viele, viele Anträge auf finanzielle Unterstützung einzureichen. Wir hatten Glück - und Pro Helvetia in der Schweiz und der Österreichische Musikfonds boten uns finanzielle Hilfe an. Dank der Förderungzusage des österreichischen Musikfonds, der uns 2012 bereits einmal für mein Debut - Album gone too far funterstützt hat, konnten wir im Juni - anstatt auf die Bühne - ins Studio gehen um unseren Händel aufzunehmen. Was für ein Glück! In fünf Tagen im Juni 2020 haben wir 22 Arien und Songs aufgenommen, von denen es 17 auf das Album geschafft haben. 

    Und jetzt sitze ich hier, nachdem ich zum ersten Mal seit dem Lockdown in meiner Heimatstadt in Wels wieder live auf einer Open-Air-Bühne gespielt habe, und schreibe diese Zeilen über und für unser Händel-Album Sing My Soul.

     

    Vor einem Jahr hätte ich niemals gedacht, dass ich ein Barock-Album machen würde und niemals hätte ich gedacht, dass von einem Tag auf den anderen der Kulturbetrieb plötzlich still stehen würde. Diese Zeit hat mich so klar daran erinnert, dass wir wirklich nie wissen, was die Zukunft bringt. Und mir wurde klar, dass Musik, trotz all den Unsicherheiten, die uns umgeben, auf die eine oder andere Weise eine Konstante bleibt. Wie ein guter Freund, der einem zur Seite steht, egal was passiert - sei es, wenn ich meine Lieblingslieder höre, jemanden aus der Ferne üben hören oder die Vögel jeden Morgen vor meinem Fenster zwitschern. Musik bleibt bestehen. Für mich ist dies ein wunderbarer Grund um hoffnungsvoll zu bleiben und weiter zu singen.

     

    Wien, 19.8.2020

© 2019 by Lia Pale Music.